h&p unternehmensgruppe
IHRE SPENDE

Geschäftsführungswechsel bei der h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Herr Joshua Haug ab dem 01.Januar 2021 die Funktion des Geschäftsführers der h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH übernehmen wird. Herr Joshua Haug löst damit die bisherige Geschäftsführerin Frau Johanna Klebl-Haug ab, die die h&p Baden-Württemberg gGmbH souverän und besonnen durch die Ereignisse und Herausforderungen des Jahres 2020 geführt hat. Frau Johanna Klebl-Haug wird weiterhin in ihrer Funktion als stellvertretende Gesamtleiterin der haug&partner unternehmensgruppe den Träger eng begleiten und unterstützen.

Herr Joshua Haug verfügt über Kompetenzen im Bereich Sozialpädagogik (B.A. Sozialmanagement) und Betriebswirtschaft (geprüfter Betriebswirt IHK). Als Assistenz der Geschäftsführung stand Herr Joshua Haug der Geschäftsführerin bereits im Jahr 2020 mit seiner mehrjährigen Leitungserfahrung unterstützend zur Seite, wodurch der Übergang sicher und nachhaltig gestaltet werden konnte.

Die haug&partner unternehemnsgruppe gratuliert Herrn Joshua Haug recht herzlich zu seiner Ernennung


Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und alles Gute, Glück und vor allem Gesundheit für das Neue Jahr 2021

… wünscht Ihnen die h&p Baden-Württtemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Bei h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend-, Familienhilfe gGmbH war es ein herausforderndes und ereignisreiches Jahr. Für die Unterstützung und Begleitung möchte sich die h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend-, Familienhilfe gGmbH bei allen Pädagog*innen und ihren Familien herzlich bedanken. Denn nur durch ihr Engagement und ihren Einsatz konnte dies so gut gelingen. Es war in diesem Jahr besonders überwältigend zu erfahren, wie verantwortungsvoll das Wirken der Pädagog*innen im Alltag ist – trotz äußerer, belastender Geschehnisse wie die Pandemie. Ihr Versprechen, den jungen Menschen, die sie in ihrem häuslichen Umfeld aufgenommen haben, um einen sicheren Ort zu bieten, stand und steht auch in dieser Zeit verlässlich. Die Verschiedenheit der Menschen, die dies schaffen, mitgestalten und beteiligt sind, ist faszinierend. Für ihr Engagement, ihre Zuverlässigkeit und ihr pädagogisches Wirken ein großer Dank. Der Dank gilt auch den Familien, die dies mit begleiten.

Ebenso gilt der Dank den unterstützenden Begleiter*innen im Landesjugendamt, den Jugendämtern und allen Beteiligten, die in diesem Jahr unterstützend zur Seite standen.

Viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit wünscht die h&p Baden-Württemberg gGmbH


Ein Blick in die Vielfalt der h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

Die h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH hat sich als Teil der haug&partner unternehmensgruppe im Jahr 2020 mit den Werten auseinandergesetzt, die ihr als Träger in seiner täglichen Arbeit zugrunde liegen. Allem voran stand die Überlegung, dass es sicherlich nicht genügt, Werte nur plakativ zu benennen. Es geht vor allem darum, miteinander zu sprechen und daran zu arbeiten, welche Werte und Haltungen unser Handeln und unser Wirken prägen und welche sie in der Gegenwart und in der Zukunft leiten sollen. Hierzu fanden in diesem Jahr zahlreiche Gespräche, einige Veranstaltungen und ebenso verschiedene Veröffentlichungen statt.

Über die eigenen Werte und Haltungen wurde aber nicht nur zwischen den Erwachsenen und den Pädagog*innen gesprochen. Denn vor allem im täglichen Miteinander und im gemeinsamen Leben in den Erziehungsstellen, Familienwohngruppen und Sozialpädagogischen Sonderpflegestellen finden die Auseinandersetzungen mit den eigenen Werten und den Werten der Anderen tagtäglich statt. Abgebildet ist dies nun in einem  Wertebuch, das einen Einblick gibt in die Werte, Vorstellungen und Haltungen der jungen Menschen und ihren Wegbegleitern, die in den Erziehungsstellen, Familienwohngruppen, ISE-Betreuungsstellen und Sozialpädagogischen Sonderpflegestellen der h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend-, Familienhilfe gemeinsam leben.

Es sind sehr beeindruckende Texte, Kunstwerke, Bilder und Darstellungen, die sich hier wiederfinden. Manche von ihnen wurden über einen sehr langen Zeitraum geschaffen und gestaltet; einige von ihnen halten in Form von Momentaufnahmen wesentliche Gedanken und Wertehaltungen fest, die wichtig für die eigene Lebensgestaltung sind. Die Werke zeigen Augenblicke aus dem Alltag oder sie halten Wünsche und Vorstellungen fest, die für die eigene Lebensplanung erreicht werden sollen. Es ist eine große Bandbreite an persönlichen Wertmaßstäben, Wertvorstellungen, persönlichen aber auch beruflichen Haltungen, die eindrucksvoll aufzeigt, was für die jungen Menschen und ihre Wegbegleiter*innen bei h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend und Familienhilfe gGmbH das gemeinsame Leben und die Zukunftsplanung prägt.

Bei allen wird deutlich, was bereits Wilhelm von Humboldt festgehalten hat:

Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“

Auf Wertefragen gibt es keine einfachen Antworten. Gerade darum ist es notwendig, solche Fragen zu stellen und im Miteinander darüber zu sprechen. Werte gehen uns alle an: ob jung oder alt. Sie betreffen unser privates Leben, unser berufliches Leben und unsere Zukunftsgestaltung.

Aus diesem Grund gehört die Debatte über Werte in unseren Alltag. Dies ist nicht nur in diesem Jahr bei h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH gelungen, wie das Wertebuch so eindrucksvoll zeigt. Das gemeinsame Gespräch über Werte wird weiterhin seine Fortsetzung finden.