h&p unternehmensgruppe
IHRE SPENDE

Sommerzeit – Zeit, um das hohe Engagement in den Betreuungsstellen in den Mittelpunkt zu stellen

Sommerzeit – Zeit, um das hohe Engagement der Rund-um-die-Uhr-Betreuung in den Erziehungsstellen und Familiengruppen bei h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend-, Familienhilfe gGmbH in den Mittelpunkt zu stellen:

 

Exif_JPEG_420

Einem Kind oder Jugendlichen vorübergehend oder dauerhaft ein Zuhause, Halt und Zuflucht bieten – das ist die Aufgabe von Pädagog*innen mit ihren Familien, die junge Menschen auf Zeit oder auch dauerhaft bei sich in der Erziehungsstelle oder Familienwohngruppe aufnehmen. Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen, die im familiären Umfeld einer Pädagog*in leben, findet rund-um-die-Uhr statt. Diese Betreuungsform schafft für die zu betreuenden jungen Menschen einen sicheren, haltgebenden Rahmen: ein Zuhause.

Die familienintegrative Betreuungsform der Kinder- und Jugendhilfe ist pädagogisch wertvoll und von hoher Wirksamkeit, denn sie gewährleistet für die aufgenommenen jungen Menschen – vor allem auch für kleinere Kinder in schwierigen Lebenslagen – eine fördernde und unterstützende Orientierung durch eine verlässliche Bezugsperson in einem überschaubaren Rahmen. Zuverlässigkeit, Zugewandtheit und kindgerechte Entwicklungsfreiräumen sind wesentliche Säulen in diesem Angebot; ebenso der Bezug zur Lebenswirklichkeit, in der die jungen Menschen selbstwirksam und partizipierend eingebunden sind. All dies hat einen hohen Stellenwert für die jungen Menschen.

 

Um dies möglich zu machen, braucht es Pädagog*innen,

… die den Mut haben, sich einzulassen auf eine Arbeitssituation mit pädagogischen Aufträgen, welche die ganze Person fordern.

… die um ihre hohe Bedeutung für den jungen Menschen wissen, wenn sie ihm ein Beziehungsangebot machen.

… die die Stärke haben, diese Verantwortung zu tragen.

 

Das pädagogische Team der h&p Baden-Württemberg Kinder-Jugend-, Familienhilfe gGmbH verfügt über differenziertes pädagogisches und fachliches Wissen. Die Haltung im pädagogischen Wirken ist durch Wertschätzung, Toleranz, Zugewandtheit und Offenheit geprägt. Das Zusammenleben mit jungen Menschen basiert auf Verlässlichkeit und Verantwortung derer, die in unterschiedlichen Lebensformen sich für eine Betreuung von jungen Menschen im häuslichen Umfeld entscheiden. Hierbei ist pädagogische Verantwortung in vielfältiger Form gefragt und diese zeigt sich im persönlichen Miteinander und Verständnis der Menschen.  Die pädagogische Verantwortung: Sie ist die tragende Säule im Alltag in den Erziehungsstellen und Familienwohngruppen der h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend-, Familienhilfe gGmbH.

 

h&p Baden-Württemberg Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

    Ihre Kontaktdaten









    * markiert benötigte Angaben

    Individualangaben

    Krisenfall:

    JaNein

    Betreuungsart:

    stationärambulant


    Empfehlung(en) bisher:

    janein

    Ihre Nachricht